Der Kirchenvorstand


Der Kirchenvorstand ist der gesetzliche Vertreter der Kirchengemeinde und des ortkirchlichen Vermögens (vgl. §1 Abs. 1 VVG). Diese Aufgabe umfasst die Sorge für die Erhaltung, Pflege und vorschriftsmäßige Verwendung des Vermögens. Der Kirchenvorstand ist ein Instrument der Mitbestimmung und Selbstverwaltung durch die Gemeindemitglieder. Er verwaltet das Vermögen der Kirchengemeinde und dient so der Erfüllung ihrer seelsorglichen und caritativen Aufgaben. Er ist verantwortlich für den Haushalt der Kirchengemeinden und deren Einrichtungen (z.B. Kirchengebäude, Kindergärten, Pfarrheime, Pfarrhäuser), die Personalangelegenheiten der kirchlichen Angestellten und die Finanzierung und Durchführung von Bau- und Investitionsmaßnahmen.


Die Mitglieder des Kirchenvorstandes


NameOrt / FunktionTelefonE-Mail
Müller, Eckhard Rudersdorf, Finanzbeauftragter02737 / 218990Eckhard Müller
Preissler, Sabine Gernsdorf, Schriftführerin, Trägervert. Kita02737 / 91771Sabine Preissler
Rötzel, Alexander Rudersdorf, Sicherheitsbeauftragter02737 / 97515Alexander Rötzel
Schäfer, Werner Rudersdorf, Vertr. Finanzausschuss02737 / 93111Werner Schäfer
Schauerte, Thomas Olpe, Außendienstmitarbeiter KGV02761 / 9254 11Thomas Schauerte
Schmitt, Thomas Gernsdorf02737 / 93335Thomas Schmitt
Stahl, Karl Gernsdorf, 2. stellv. Vorsitzender02737 / 91327Karl Stahl
Vitt, Dietmar Rudersdorf, Geschäftsführer, 1. Stellv. Vorsitzender02737 / 97463Dietmar Vitt
Vitt, Michael Rudersdorf, Trägervertretung Kita02737 / 97077Michael Vitt
Wiesner, Pfarrer UweWilnsdorf, Pfarrer, KV- Vorsitzender02739 / 7918Pfarrer Uwe Wiesner

 


Zurücknächste Seite